Klassische Gitarre in Schwäbisch Hall und Bartenstein

 

Konzertkritiken zu Veet J.Ohnemus:

"brilliant, souverän und begeisternd!"

(Badische Neueste Nachrichten)

"..verließen wir das Konzert, aber in unserem Inneren erklang immer noch Asturias"

"..einfach fantastisch!"

(Tölzer Kurier)

"...jedes Augenpaar war bei dieser virtuosen Darbietung auf ihn gerichtet."

"incredible flamenco stuff!"

"mit das Beste, was wir je auf einer Gitarre gehört haben."

Times of India

"begeisterter Applaus"

Tauber Zeitung

 

        Stimmen von Konzertbesuchern:

 

  • Wunderbare Klänge, die mich nun nach Hause begleiten.

  • „ Ein wahrer Künstler ist bereit, für einen Moment der Kreativität jedes Opfer zu bringen“

    (Peter Brook, englischer Regisseur)

    Heute Abend haben wir wahres Künstlertum erlebt, wie man es selten findet.

  • Vielen Dank für die wunderbare Gitarrenmusik

  • Danke für die Reise. Bin weit weg gewesen.

  • Danke für das Spüren von Liebe, die Wunden heilt.

  • oder: Wieviel Glück das Leben bereit hält.
  • Sooviel berührende Musikalität, meisterliche technische Beherrschung der Gitarre.

    Mit großem Respekt dem wirklichen Künstler Veet J.Ohnemus

    P.S.: Wer noch niemals gehört hat, wie man auf der Gitarre singen kann, der versäume nicht das nächste Konzert.

  • Danke, tausendmal

  • Danke für den wunderschönen Gitarrenabend


  • Gitarrenmusik auf allerhöchstem Niveau
  • Für mich ist
    Ottono Porteno / A.Piazzolla
    die beste Interpretation die ich bisher gehört habe.

  • Standing Ovation, Maestro Veetguitar!

  • Gitarrenspielkunst auf höchstem Niveau, sehr stark.